Ein Bummel durch die Chanthaboon Waterfront Road

Auch in Chanthabury hat man die Zeichen der Zeit erkannt. Zumindest einige Einwohner (Community) , die am Chanthaburigriver wohnen. Es sind Nachkommen von Thais, Chinesen und Vietnamesen. Letztere sind Katholiken und haben auch die größte Kathedrale Südostasiens hier gebaut. Die Community sind in der der Mehrzahl Buddhisten. Die Häuser der Straße sind zum größten Teil alte, hölzerne Chinesen Häuser. Sie versuchen Ursprung ihrer Vorfahren zu vermitteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.